Harley-Davidson, Softail "Cross Bones" Umbau

Kundenwünsche werden gern erfüllt!!! ;-)
Ja der alte Leitsatz hat immernoch Bestand!
Also warum nicht ein schon umgebautes Bike noch mehr umbauen? Auf gehts ....


Die einzelnen Arbeitsschritte werden hier für Euch dokumentiert - nicht immer aktuell und auf dem Stand der Dinge da es manchmal wichtigere Dinge gibt!
Ich hoffe, Ihr habt Verständnis dafür, Danke!


Die "Vorher - Nachher" Bilder sollen nur zeigen, da geht noch was ;-)))))

Nachdem einige Fachzeitschriften, Magazine, Internetseiten und keine Ahnung was noch alles durchstöbert wurden ist um den Geschmack des Kunden zu treffen, kann es nun losgehen!

... ja auch die Motordeckel und Abdeckungen müssen einer "Schönheitskur" unterzogen werden.

Es dauert ewig .... aber manche Oberflächen muss man vor der anstehenden Pulverbeschichtung schützen!

Das sieht doch gleich viel besser aus, oder!? Die TTS Speichenräder sind echt der Hammer!

Alle Universal-Fender müssen bearbeitet werden!!! Wenn der Radius zum Reifen passen soll!!!

.... na dann schaun wir mal, ob es passt

Nicht schlecht ;-) ....

... der Radius kann hier sehr schön von der Kante des Weisswandreifens abgenommen werden.

Ahhhh, es sind Teile zurück vom Beschichter

und nicht nur Diese erstrahlen im neuen Glanz, auch Rockerboxen und Lufi ;-)

Es geht doch! Teile vom Lackierer und die neuen "Tröten" sind im Haus! Also weiter gehts am Bike ....

Lenker .....

.... Blinker .....

.... Endmontage!!!

.... und nun wieder "ready for the road"

Auch hier weiterhin viel Spass bei den nächsten Meilen!!!

Logon
 

PROJECT 1

 

PROJECT 2

 

PROJECT 3

 

SPECIALS

 

GALLERY

 

CUSTOMERS

 

FOR SALE

 

HISTORY

 

ABOUT R*A*M

 

DETAILS

 

MAP